MPI Chemie

Antistatika

Milestat-Antistatika sind Verbindungen, die zur Behandlung von Stoffen oder ihrer Oberflächen eingesetzt werden, um die elektrostatische Aufladung durch den triboelektrischen Effekt zu reduzieren oder ganz zu verhindern. Sie sorgen durch ihre eigene Leitfähigkeit oder durch Absorption von Luftfeuchtigkeit mittels bestimmter Feuchthaltemittel dafür, dass die Oberfläche des Stoffes geringfügig leitfähiger wird.

Produktliste

MPI-Marke CAS-Nr. Chemische Bezeichnung
Milestat 1013 (GMS) 91052-47-0 Stearic acid, monoester with glycerol (pellets)
Milestat 129 (GMS) 91052-47-0 Stearic acid, monoester with glycerol
Milestat 1800 10213-78-2 2,2'-(octadecylimino)bisethanol
Milestat 300 61791-44-4 Ethanol, 2,2'-iminobis-, N-tallow alkyl derivs.
Milestat 400 61791-31-9 Ethanol, 2,2'-iminobis-, N-coco alkyl derivs.
Milestat 600 90367-28-5 Ethanol, 2,2'-iminobis-, N-(hydrogenated tallow alkyl) derivs.

* Bitte erkundigen Sie sich nach weiteren Sorten und Mischungen

Produkte

Beschaffung

Neben unseren eigenen Produkten – die Sie in unserem Portfolio finden – können wir für Sie außerdem weitere Spezialchemikalien beschaffen, die Sie eventuell benötigen. Zögern Sie nicht und wenden Sie sich an uns; unsere Beschaffungsabteilung ist Ihnen gerne behilflich. Hier erhalten Sie unverbindliche Angebote zu aktuellen Tagespreisen. Kontakt: .